E.A. Poe / Ch. Baudelaire

Marion Erge liest Mördergeschichten von Ch. Baudelaire,
E.A. Poe u.a.

- auf Wunsch mit Klavierbegleitung

 

"... denn, Freund John, kaum hatte mein Messer den Kopf abgetrennt, da schwanden die Leiber dahin und zerfielen zu Staub, aus dem sie geworden. Es war als machte der Tod, der einige Jahrhunderte früher hätte kommen sollen, jetzt sein Recht geltend und sagte: Hier bin ich !"

 

 

"Wer alles meidet und scheut und nirgends standhält, der wird feige!"

Theophil